Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten des Volkschor Edenkoben.

Ob Sie nur mal "schnuppern" wollen, beim "Surfen" über uns gestolpert sind oder gezielt Informationen abrufen wollen - HERZLICH WILLKOMMEN!
Hier informieren wir unsere Mitglieder, Freunde und „Zufallsbekanntschaften“ mit Wichtigem, Aktuellem und Historischem.
Wir würden uns freuen, wenn es nicht nur beim Stöbern bliebe!
Der gemischte Chor und die "Singing Friends" freuen sich immer über Verstärkung!
Wir laden Sie ein, unsere Chöre „live“ kennen zu lernen und mit ihnen zu singen.

Ganz gleich, ob Sie

- hier sind Sie richtig!

Sie finden uns uns auch bei
Facebook.com/Volkschor Edenkoben

Chorerfahrung ist nicht erforderlich, es reicht, wenn Sie Spaß am Singen haben!

Die Chorprobe findet donnerstags von 19:30 bis 21:00 Uhr in der Aula der Paul-Gillet-Realschule plus, Weinstraße 132, 67480 Edenkoben statt.
Keine Proben in den Ferien.


Chöre

Hauptchor - gemischter Chor

Singen kennt keine Grenzen - unter diesem Motto steht der gemischte Chor - der "Volkschor Edenkoben".
Junge und ältere Sängerinnen und Sänger pflegen in ihrer Gemeinschaft den mehrstimmigen Chorgesang. Im Repertoire der letzten Jahre befinden sich überwiegend deutschsprachige Lieder aus allen musikalischen Genres: Pop, Musical und Schlager. Es stehen weltliche Lieder im Vordergrund, wobei auch u.a. in der Adventszeit das ein oder andere geistliche Lied erarbeitet wird.
Der Volkschor Edenkoben will aktiv die Zukunft für neue Gesangsbegeisterte für populäre Chormusik gewinnen und fühlt sich trotzdem auch dem traditionellen klassischen Chorgesang verbunden. Stimmbildung, Training der Gesangstechnik und Bildung eines guten Chorklangs ist wesentlicher Bestandteil der Chorarbeit.

Alle sind vereint im Gedanken: Musik spricht direkt zu den Herzen der Menschen.

"Singing Friends"

Die "Singing Friends" sind zurzeit eine Chorgruppe von ca. 15 jüngeren und älteren Frauen innerhalb des großen Chores, die sich in unterschiedlichen Abständen treffen, um sowohl poppige als auch klassische Chormusik zu singen. Neben deutschen und englischen Chorstücken werden auch Lieder in anderen Sprachen erarbeitet, um somit das Konzertprogramm des gemischten Chores zu bereichern.


Vorstand

1. Vorsitzende
Beate Hanewald

2. Vorsitzende
Inka Brechtel

Schriftführerin
Irene Kaiser

Rechnerin
Renate Mihram

Beisitzer

Melanie Dietz, Annette Fitz, Ursula Gebauer, Peter Mayrhofer, Gerdi Mittag, Josef Schreiner, Heiner Weigel, Edeltraud Wenz

 

Chorleitung

Mein Name ist Michael Hilschmann.

Mit dem Hauptfach Klavier, studierte ich an der Hochschule für Musik und Theater in Saarbrücken bei Prof. Bernd Glemser. Seit 2000 bin ich Musiklehrer am Gymnasium am Kaiserdom in Speyer, eines von fünf Gymnasien in Rheinland-Pfalz mit erweitertem Musikunterricht. Dort leite ich die Gesangsklassen und die Kinderchorarbeit.

Als Mitglied war ich mehrere Jahr im Musikausschuss des Chorverbandes der Pfalz und unterrichtete Chorleitung im Chorleiterseminar des Verbandes.

Unter meiner Leitung erreichte in 2009 der "Frauenchor Landau" den 2. Platz beim Landeschorwettbewerb in Bingen in der Kategorie "Frauenchor".

Mit dem Klavierduo "Duo Capriccioso" möchte ich zusammen mit der Pianistin Barbara Hofman die klassische vierhändige Klavierliteratur die regionale Musikszene bereichern. Seit 2012 leite ich den Volkschor Edenkoben.

Chorleiter
Michael Hilschmann

145 Jahre Volkschor Edenkoben

Die Wurzeln des Volkschors Edenkoben gehen bis ins Jahr 1871 zurück. Auf Grund des noch vorhandenen Protokollbuches, das bis Ende 1887 geführt wurde und den von Herrn Ludwig Weißmann zusammengestellten Zeitungsartikeln aus dieser Zeit bis 1926 und dessen Nachforschungen ist festzustellen, daß der damalige Männergesangverein eine selbständige Gründung und keine Nachfolgeorganisation des Arbeiterbildungsvereins oder des „Liederkranzes“ war. Denn während des deutsch-französischen Krieges 1870/71 wurde jede Vereinstätigkeit eingestellt. Erst nach dem deutschen Sieg konnten Vereine wieder ohne Schwierigkeiten, was früher nicht möglich war, entstehen.


Kontaktaufnahme

Sollten noch Fragen unbeantwortet geblieben sein, haben Sie hier die Möglichkeit, Ihre Fragen zu formulieren.
Ihre Mail wird so schnell wie möglich bearbeitet.

Name
E-Mail
Ihr Anliegen
Ihre Mitteilung

Mit dem Absenden des Kontaktformulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und diese akzeptiert haben.
(*) Die Angabe Ihres Namens, der E-Mail-Adresse und eine Nachricht sind notwendig.
Alle anderen Angaben sind freiwillig.
Es wird jedoch um die Angabe Ihrer Anschrift gebeten, um Ihre Anfrage auch evtl. postalisch beantworten zu können.